Nativ High-Resolution Music System

Noch sammelt der Hersteller Nativ über eine Kampagne Geld zur Finanzierung der Produktion seines High-Resolution Music Systems. Bis Oktober 2016 soll es dann aber soweit sein, dass das Gerät, das ein wenig an sooloos und olive erinnert, Wohnzimmer optisch und klanglich verschönert.

iiCS bringt wireless Kabel auf den Markt

Bildschirmfoto 2015-03-31 um 13.37.09

(Abb. iiCS wireless Kabel in 1,8 m)

Die in Deutschland ansässige Firma iiCS (innovative intelligent Cable Solutions) hat das weltweit erste wireless Kabel auf den Markt gebracht. Prototypen dieser absolut neuen Kabeltechnologie wurden im vergangenen Jahr auf verschiedenen Fachmessen gezeigt und haben dort bereits für Furore gesorgt. Ausgezeichnete Signalübertragung kombiniert mit einem dezenten Erscheinungsbild machen dieses Kabel gerade auch für den Heimanwender sehr interessant. Aufgrund der bereits jetzt zu erwartenden Nachfrage hat der Hersteller, der interessanterweise auch bei der Entwicklung einer ebenfalls im Laufe dieses Jahres erscheinenden Luftgitarre mitgewirkt hat, spezielle Mengenrabatte in Aussicht gestellt.

Wie diese revolutionären Geräteverbinder in der Fachpresse beurteilt werden, bleibt abzuwarten.

WiMP Hörtest

800x533_hifibanners2_DE

Wer über ein geeignetes Audio-System verfügt kann Dank der WiMP Internetseite hifisoundtesten.de jetzt für sich klären, ob die Wiedergabe von verlustfrei kodiertem Musikmaterial mehr Hörgenuss bietet. Wir wünschen viel Spaß beim Testen, und wem das erforderliche Equipment wie z.B. USB-DAC, Lautsprecher oder Kopfhörer fehlt ist herzlich eingeladen bei unseren Kompetenz-vor-Ort Partnern oder direkt in unserem digital-highend. Shop fündig zu werden.

iPono?

iPono
Es ist nun seit fast einer Dekade auch für nicht in der Audio-Produktion arbeitende Menschen möglich digitale Musik in besserer als in MP3 Qualität und in höherer als der CD-Auflösung von 44.1kHz 16bit zu hören. Entsprechende Formate, Wandler und Software für den Computer sowie Netzwerk-Player stehen schon lange zur Verfügung und diese Webseite begleitet das Thema „Digital-HighEnd“ immerhin auch schon offiziell seit 2007. „iPono?“ weiterlesen